Vergrößerungsfaktor und Scannauflösung

Was sind die entscheidenden Punkte bei der Scannauflösung um ein Bild in gewünschter Größe zu erstellen?

1. Wie groß ist der Bereich der gescannt werden soll ?
2. Wie groß soll letztendlich das Bild werden ?


Bildgröße

Ausgehend von einem 6x4 Inch (ca. 15x10cm) großen Foto, wollen wir ein Bild erstellen, welches einen Bildschirm mit 800x600 Pixel, vertikal füllt.

Dann müssen wir das Bild mit 100 dpi scannen. Nicht mehr und nicht weniger. Denn 600 Pixel / 6 inch = 100 dpi.

Das Bild (Image) hat dann eine Größe von: (6x100) x (4x100) = 600x400 Pixel.

Damit wird der Bildschirm in seiner ganzen Höhe gefüllt und das Bild passt 2 mal auf die Horizontale.

Worauf kommt es an ?

Wollen wir ein exaktes Ergebnis haben, müssen wir uns nur die Zahlen ansehen. Das heißt, wollen wir ein 6x4 Inch großes Bild scannen, welches auf einem 800x600 Pixel großen Monitor angezeigt werden soll, dann scannen wir das Bild natürlich nicht mit z.B. 300 dpi.

Nach der Rechnung wird dann das Bild (6x300) x (4x300) = 1800 x 1200 Pixel und somit würde es, für den hier im Beispiel benutzten Bildschirm, zu groß sein.

RSS-Feed dieser WebsiteRSS Feed

Impressum

Die URL dieser Seite ist: www.alschim.de/foto/monires.php
©Copyright All Contents 2002 - 2017 A.Schimmeck
Commercial Use prohibited.