Mingalabar, liebe Besucherin, lieber Besucher

Die folgenden Seiten beschreiben eine Reise nach Myanmar, dem früheren Burma auch Land der 1000 Pagoden. Die Höhepunkte der Reise ist eine Ballonfahrt über das Pagodenfeld von Bagan und zum Ende Reise der Besuch des Goldenen Felsens.

Landkarte_Myanmar_2007.gif, 33kB

Reiseverlauf

In dieser Reihenfolge haben wir alle Sehenswürdigkeiten besucht: Yangon - Mandalay - Kalaw - Pindaya - Inle-See - Bagan - Yangon - Goldener Felsen - Yangon.

Myanmar, das Land am Golf von Bengalen hat viel von seiner Ursprünglichkeit und Natürlichkeit bewahren können. Es ist das Land der Pagoden und Tempel.

Wir starten die Reise in Yangon, der Hauptstadt Myanmars. Hier steht auch die weltberühmte Schwedagon-Pagode.

Erst auf dem internationalen Flughafen Mingaladon in Yangon werden wir die Anderen, sowie auch unseren Reiseleiter treffen. Unsere gemischte Gruppe besteht aus 12 Leuten mit denen wir die nächsten 17 Tage auf der Rundreise verbringen werden.


Auf und davon Reiseleiter

Mr. Yang Naing Tun, unser deutschsprachigerer Reiseleiter, wird uns auf der ganzen Rundreise begleiten. Er ist ein Kenner seines Landes.

Übersicht - Stationen

Klick auf das kleine Bild um die Tracks der Reise zu sehen. (14 Bilder)

Auf den folgenden Bildern sind die Tracks zu sehen, die ich während der Reise mit meinen Geo-Trackern aufgezeichnet habe.


In einer groben Übersicht werde ich hier die Höhepunkte dieser Reise aufführen.

Freitag, 21.12.12 1.Tag    

Flug von Deutschland nach Myanmar.

Samstag, 22.12.12 2.Tag    

Ankunft in Yangon und Transfer zum Hotel Panorama. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Sonntag, 23.12.12 3.Tag    

Yangon, Besichtigungen der Botataung Pagode, die 1000 Offiziere Pagode, das Nationalmuseum und des Scott Markets. Am Nachmittag ​mit der Fähre über den Yangon Fluss in ein Dorf namens Dala. Rikschafahrt und Besichtigung der Shwe Sayan Pagode.

Montag, 24.12.12 4.Tag    

Besichtigung der Shwedagon Pagode auf dem 60 m hohen Singuttara-Hügel. Am Nachmittag Flug nach Mandalay.

Dienstag, 25.12.12 5.Tag    

Mandalay, Bootsfahrt nach Mingun (11 km, etwa 1 Std.) und Besichtigung der Pa-hto-daw-gyi-pagode. Besichtigung der größten hängenden Glocke der Welt. 90 Tonnen wiegt das Teil. Besichtigung der Hsinbyume-Pagode, auch Myatheindaw-Pagode genannt, ein buddhistisches Heiligtum in Mingun. Besuch der Mahamuni Pagode beherbergt die bedeutendste Buddhafigur des Landes. Besichtigungen in Mandalay das Schwenandaw Kyaung Kloster und Kuthodaw Pagode, als das größte Buch der Welt.

Mittwoch, 26.12.12 6.Tag    

Besuch einer Fabrik zur Blattgoldherstellung. Markt in Mandalay. Besichtigung von Steinmetzbetrieben. Besichtigung der U Min Thonze-Pagode und der Soon Oo Pon Nya Shin Pagode in Sagaing. Weiterfahrt zur U Bein Brücke. Besichtigung der Sutaungpyei-Pagode auf dem Mandalay-Hill bis zum Sonnenuntergang.

Donnerstag, 27.12.12 7.Tag    

Fahrt nach Kalaw. Zwischenstopp in einem Dorf und Weiterfahrt nach Kalaw. Rundgang in Kalaw. (etwa 7 Stunden).

Freitag, 28.12.12 8.Tag    

Fahrt nach Pindaya. Zwischenstopp im Dorf Pwe Hla. Besichtigung der Pindaya Höhlen an der Shwe Oo Min Pagode. Besichtigung der Arbeit der Schirmmacher. Weiterfahrt zum Inle-See. Ankunft am Abend.

Samstag, 29.12.12 9.Tag    

Bootsfahrt auf dem Inle See, Besichtigung der Umgebung und der schwimmenden Dörfer. Marktbesuch. Besichtigung der Ruinen von Indein.

Sonntag, 30.12.12 10.Tag    

Inle See, vormittags zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen Heho und Flug nach Bangan.

Montag, 31.12.12 11.Tag    

Ballonfahrt über die Pagodenfelder von Bagan. Besichtigungen der wichtigsten Monumente. Sein Nyet Ama & Nyima Tempel, That Byin Nyu Tempel, Ananda Tempel, Shwezigon Pagode, Mahabodhi Tempel. Kurze Pause am Fluß und weiter zum Manuha Tempel. Zum Sonnenuntergang zur Shwe San Daw Pagode.

Dienstag, 01.01.13 12.Tag    

Morgens Transfer zum Flughafen Bagan und Rückflug nach Yangon.

Mittwoch, 02.01.13 13.Tag    

Fahrt nach Bago. Besichtigung des größten buddhistischen Klosters Kha Khat Wain Kyaung, anschließend die Shwemawdaw Pagode. Weiterfahrt nach Kyaiktiyo zum Golden Rock Hotel.

Donnerstag, 03.01.13 14.Tag    

Kyaiktiyo, Besichtigung eines kleinen Tempels in der Nähe des Hotels. Wanderung zur Kyaikhtiyo Pagode und Goldenen Felsen.

Freitag, 04.01.13 15.Tag    

Rückfahrt nach Yangon mit Zwischenstopp auf Markt in Waw. Besichtigung des Myathalyaung Buddha und des Shwethalyaung-Buddha in Bago. Weiterfahrt zur Kyaik Pun-Pagode mit ihren 4 riesigen Buddhafiguren.

Samstag, 05.01.13 16.Tag    

Rückfahrt nach Yangon. Stadtbummel am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland

Sonntag, 06.01.13 17.Tag    

Ankunft in Deutschland

   

Viel Spass mit den Bildern, es sind wieder sehr viele!

Schimmi

RSS-Feed dieser WebsiteRSS Feed

Impressum

Die URL dieser Seite ist: www.alschim.de/reisen/myanmar/index.php
©Copyright All Contents 2002 - 2017 Alexander Schimmeck
Commercial Use prohibited.